Beratung

Kinder mit besonderem Förderbedarf

Das MONTESSORI Zentrum Nürnberg arbeitet eng mit den mobilen sonderpädagogischen Diensten der Jakob-Muth-Schule (geistige Entwicklung), der Bertha-von-Suttner-Schule (körperliche Entwicklung), der Schule am Jean-Paul-Platz (Lernen, soziale und emotionale Entwicklung) und des Förderzentrums St. Martin (Autismus-Spektrum) zusammen. Die SonderpädagogInnen kommen zur Beratung von PädagogInnen und Eltern ins Haus und können bei Bedarf Tests zur Feststellung des sonderpädagogischen Förderbedarfs durchführen. Für alle Tests ist die Zustimmung der Eltern eine Voraussetzung.

Beratungslehrerin unserer Schule ist …

Frau Barbara Schneider
Mail: beratung.schneider@schulamt.info

Termine nach Vereinbarung

Aufgaben eines Beratungslehrers

Nach dem Klassenlehrer ist der Beratungslehrer erster Ansprechpartner

  • für Fragen der Schullaufbahn
  • bei Lernproblemen
  • bei Leistungsproblemen
  • bei Verhaltensproblemen

Arbeitsweise des Beratungslehrers

  • berät in Fragen der Schulaufnahme, des weiteren schulischen Werdegangs, der beruflichen Orientierung
  • wirkt mit bei Informationsveranstaltungen und Lehrerkonferenzen
  • hält Kontakte zu vorschulischen und schulischen Einrichtungen und Beratungsdiensten
  • unterstützt mit seinen differenzierten Kenntnissen Lehrer und Schulleitung
  • stellt durch informelle Verfahren den individuellen Förderbedarf eines Schülers/Schülerin fest
  • begleitet gegebenenfalls Fördermaßnahmen
  • empfiehlt schulische und/oder außerschulische Beratungsdienste

Grundsätze der Beratung

  • Beratung ist grundsätzlich freiwillig
  • Beratung erfolgt vertraulich. Die Beratungslehrkraft unterliegt der Schweigepflicht
  • Beratung ist kostenlos

Weitere Beratungsdienste …

Staatliche Schulberatungsstelle für Mittelfranken
Glockenhofstr. 51, 90478 Nürnberg
Telefon: 0911 - 58 676 10, Fax: 0911 - 58 676 30
E-Mail: verwaltung@schulberatung-mittelfranken.de
Ansprechpartner für Volksschulen sind Dr. Reinhard Zehnter und Mitarbeiter.
Sprechzeiten: Montag - Donnerstag, 10 - 12 Uhr

Auf den folgenden Unterseiten haben wir einige Informationen für Sie zu verschiedenen Themen zusammengestellt.